Einzelunterricht

Um eine Stimme in Ruhe auszubilden, dem Sänger eine gesunde Technik beizubringen und auch die Musikalität und Erfahrung im Umgang mit Literatur zu stärken, ist regelmäßiger Gesangsunterricht zu empfehlen.

Ich weiche dabei von dem in Musikschulen üblichen Konzept ab, dass jede Woche außerhalb der Schulferien unterrichtet wird. Aus verschiedenen Gründen unterrichte ich nah am Semester-Rhythmus der Universitäten und teile das Jahr in zwei Semester auf:

  • Sommersemester: 1. April bis 30. September
    (Unterichtszeit Bsp SS22: 4.4.22-3.6.22 + 20.6.-15.7. + 19.8.-30.9.)
  • Wintersemester: 1. Oktober bis 31. März
    (Unterichtszeit Bsp WS22/23: 1.10.22-19.12.22 + 9.1.23 – 10.2.23)

Das System zur Kursbuchung ist im Aufbau und aktuell sind noch nicht alle Veranstaltungen über die Website buchbar. Falls Sie eine Veranstaltungen buchen möchten, die noch nicht als buchbarerer Event aufgeführt ist, kontaktieren Sie mich gerne per Email.

Einzelunterricht als Semester-Block

Wenn Sie regelmäßig Gesangsunterricht nehmen möchten, können Sie einen Semester-Block buchen. Ich gebe pro Semester 14 Wochen bekannt, in denen ich unterrichte. Jeder Schüler bekommt eine feste Zeit im Stundenplan, zu der in jeder dieser 14 Wochen dann eine Unterrichtsstunde abgehalten wird.

Es gibt zusätzlich 2 vorher festgelegte Nachholwochen, in denen ich den Schülern die Möglichkeit gebe, zum “üblichen Wochentermin” bis zu 2 verpasste Stunden nachzuholen. Von daher sind 16 Wochen Zeit, um 14 Unterrichtsstunden wahrzunehmen.

Diese 14 Stunden für ein Semester (6 Monate) werden als Block gebucht und in monatlichen Raten bezahlt. Die monatliche Gebühr beträgt 99€.

Der Einstieg ist jederzeit möglich. Die Stunden werden anteilig berechnet und gegeben.

Die Idee ist selbstverständlich, dass durch immer wieder aufeinander folgend gebuchte Semester-Blöcke langfristiger und regelmäßiger Gesangsunterricht stattfindet. Es dauert Jahre, um eine Stimme sinnvoll aufzubauen und von daher ist auch mein pädagogisches Konzept auf eine (hoffentlich) längerfristige Zusammenarbeit ausgelegt.

Einzelstunden

Einzelstunden sind in Ausnahmefällen auch möglich, z.B. für fortgeschrittene Sänger, die nur ab und zu ein paar Hinweise und Rückmeldungen benötigen oder auch, falls regelmäßiger Unterricht aus zeitlichen/organisatorischen Gründen nicht möglich ist.

Einzelstunden berechne ich mit 45€ für 45 Minuten, die zu Beginn der Stunde bar zu bezahlen sind.

Kostenlose Schnupperstunde

Wenn Sie möchten, können Sie mich gerne unverbindlich und kostenlos in einer 20-minütigen Schupperstunde kennenlernen.

Sie möchten bei mir singen lernen?